Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

ich hoffe mir kann jemand auf Deutsch helfen. Ich werfe in letzter Zeit öfter einen Blick in die Firewall-Fehlerbehebung. Dort finden sich allerhand IP-Adressen. Einige lokal aus meinem Netzwerk die mir bekannt sind, ich allerdings nicht weiß warum mein Fernseher versucht auf meinen Rechner zuzugreifen, einige aber auch die mir völlig unbekannt sind. Habe die mal durchs "Whois" gejagt, mit besorgniserregenden Ergebnissen. Da sind Adressen aus Osteuropa dabei, aber auch aus den USA. Das macht mir Angst.
Sind diese Anzahl an Zugriffen normal? Der DHCP-Client von Windows wird in einer Stunde rund 80-100 mal geblockt.

Sind diese versuchten Zugriffe normal oder muss ich mir gedanken machen? Bin eigentlich ein sehr vorsichtiger Mensch, lasse meinen Rechner regelmäßig von ESET prüfen, habe auch alle Schutzmechanismen auf "sensibel" gestellt. Zusätzlich nutze ich den Malewarebyte Scanner. Ich setze auch in regelmäßigen Abständen mein Windows neu auf. Auch meine Fritzbox 7490 ist auf maximale Sicherheit getrimmt.

Wie kann ich herausfinden was das ist und es dann abstellen?

 

post-10634-0-94057300-1453742746_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...